RUB
Bodenrückgewinnung nach technogenen unfällen in Perm vom Online-Shop Eko TiM, OOO | Kaufen Bodenrückgewinnung nach technogenen Unfällen Perm (Russland) | Eko TiM, OOO : Allbiz
Platinum
Bewertungen: 0
Eko TiM, OOO
+7 (342) 208-33-88
Bodenrückgewinnung nach technogenen Unfällen
  • Bodenrückgewinnung nach technogenen Unfällen

Bodenrückgewinnung nach technogenen Unfällen

Vorhanden | im großen und im kleinen
Ursprungsland:Russland
Bezahlung:
Lieferung:
  • Selbstabholung,
  • Kurier,
  • Beförderungsunternehmen
  • Detailiert
Beschreibung

Wir haben Technologien und Präparate mit einem hohen Gehalt an Huminsäure und Fulvinsäure entwickelt und erfolgreich angewendet, die in der Lage sind, organische Verschmutzungen zu unterdrücken und zu zerstören sowie die Wiederherstellung und Entwicklung von Bodenmikroorganismen der Aborigines, die die Folgen technogener Auswirkungen in kurzer Zeit bewältigen können.

Die technogene Verschmutzung von Land durch menschliche Produktionsaktivitäten wirkt sich direkt auf die natürlichen Systeme und das Ökosystem aus. Das schnelle Wachstum der technischen Ausrüstung von Produktionsanlagen scheitert manchmal an seiner Arbeit, es kommt zu einer unbefugten Verschmutzung (technogene Unfälle) von Böden, aquatischen biologischen Ressourcen, Atmosphäre usw.

Dies kann nicht nur die ökologische, wirtschaftliche, sondern auch die nationale Sicherheit gefährden.

Eines der wichtigsten komplexen Probleme ist das Problem, die Folgen von durch Menschen verursachten Unfällen während der Arbeit im Zusammenhang mit dem Prozess der Kohlenwasserstoffproduktion zu beseitigen und deren schädliche Auswirkungen auf Umweltobjekte zu neutralisieren.

Ein typisches Beispiel für einen von Menschen verursachten Unfall im Golf von Mexiko im Jahr 2010, bei dem die hochmoderne Ölplattform DeepWater Horizon der Natur und dem menschlichen Selbstwertgefühl einen schweren Schlag versetzte. Die Folgen dieses Unfalls werden lange Zeit das Ökosystem nicht nur dieser Region, sondern des gesamten Planeten betreffen.

Unser Ziel ist es, eine universelle, effektive und kostengünstige Technologie zu schaffen, um solche Konsequenzen zu beseitigen. Die Hauptmaßnahmen zur Wiederherstellung kontaminierten Bodens nach technogenen Störungen sind dessen Entgiftung und Rückgewinnung. Dies ist ein großer und teurer Komplex von Arbeiten, die mit dem Ziel durchgeführt werden, gestörte Gebiete wiederherzustellen und Grundstücke in einen Zustand der Umweltsicherheit zu bringen.

Die Rückgewinnung (Wiederherstellung) erfolgt nacheinander in mehreren Schritten. Der Maßnahmenkomplex zur Reinigung des Bodens von technogener Verschmutzung umfasst zwei Hauptstufen:

1. Technische Rückgewinnung

Hierbei handelt es sich um einen Komplex aus vorbereitenden technischen und technischen Maßnahmen, der hauptsächlich aus folgenden Arbeiten besteht: Sammeln und Entfernen der Hauptkontaminationsschicht, Nivellierung der Oberfläche, Transport und Anwendung von Rekultivatoren und Flüssigkeiten, die die Kontaminationskonzentration auf zurückgewonnenen Grundstücken verringern können, Bildung von Ausgrabungshängen, Vorbereitung von Standorten zum Mastern usw.

In dieser Phase der Rückgewinnung sind die Hauptaktionen die Arbeit von Maschinen und Mechanismen, die die Aufgabe bewältigen können. Spezialisten unseres Unternehmens bewerten die aufgetretene Verschmutzung, entwickeln eine Reihe von Maßnahmen, mit denen sich die weitere Verschmutzung schnell lokalisieren und stoppen lässt.

2. Biologische Rückgewinnung

Es wird durchgeführt, um die abiotischen physikochemischen Prozesse des Abbaus der Verschmutzungsquelle und der anschließenden Stimulierung der oxidierenden Bodenmikroflora und der Phytomelioration zu aktivieren. Mit seiner Hilfe wird die Produktivität von gestörten Flächen wiederhergestellt, eine grüne Landschaft geschaffen, Bedingungen für die Besiedlung von Tieren, Pflanzen, Mikroorganismen geschaffen, die Schüttböden gestärkt, vor Wasser - und Winderosion geschützt, Heu - und Weideflächen geschaffen usw.

Unter günstigen Bedingungen wird die Rückgewinnung von gestörten Flächen nicht in allen Phasen durchgeführt, sondern es wird eine Vorzugsrichtung gewählt: Wassermanagement, Freizeit usw. Beispielsweise wird in Gebieten, die Gasemissionen von Industrieunternehmen und Deponien ausgesetzt sind, empfohlen, die sanitäre und hygienische Rückgewinnungsrichtung durch Pflanzen anzuwenden die meisten gasbeständigen Pflanzen. Die Stimulierung der Bodenmikroflora sollte nur mit einer signifikanten Abnahme der Gesamtkonzentration der Kontamination auf 10 - 15% beginnen.

Wir haben Technologien und Präparate mit einem hohen Gehalt an Huminsäure und Fulvinsäure entwickelt und erfolgreich angewendet, die in der Lage sind, organische Verschmutzungen zu unterdrücken und zu zerstören sowie die Wiederherstellung und Entwicklung von Bodenmikroorganismen der Aborigines, die die Folgen technogener Auswirkungen in kurzer Zeit bewältigen können.

Das Analogon der vorgeschlagenen Technologie ist in seiner Leistung mit dem natürlichen Bestandteil Humus vergleichbar, der die Grundlage für die fruchtbare Erdschicht bildet. Die Prozesse, die von der Natur selbst unter Verwendung dieser Technologie festgelegt werden, laufen um ein Vielfaches intensiver ab, daher erfolgt die Wiederherstellung analoger Bodenindikatoren in kürzerer Zeit - von 2 bis 12 Monaten.

Die Hauptvorteile der vorgeschlagenen Technologie:

  • Neutralisierung der Verschmutzung an Orten von Arbeitsunfällen ohne Einsatz spezieller Deponien.
  • Die Technologie erfordert keine spezielle Ausrüstung.
  • Während der Arbeit fallen keine zusätzlichen Abfälle an.
  • Möglichkeit der Verarbeitung kontaminierten Bodens zu Baumaterialien unter Erhalt von Sekundärrohstoffen: Boden und Boden, Materialien zur Sanierung von Industriestandorten für Bauzwecke usw.
Eigenschaften:
Ursprungsland:Russland
Die Information ist aktuell: 09.04.2021

Mehr erfahren

Unglaubliche Preise auf Bodenrückgewinnung nach technogenen Unfällen in Perm (Russland) vom Unternehmen Eko TiM, OOO.
Beförderungsart
Zahlverfahren
LiveInternet